Karriere

Einen wichtigen

Meilenstein setzen

Unsere aktuellen Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg einen

Datenschutzbeauftragten (m/w/d)

Für die Sicherheit der von uns verarbeiteten Daten ist es absolut notwendig, eine Vielzahl von Vorschriften und Gesetzen zu beachten. Das Gesundheitswesen stellt höchste sicherheitstechnische Anforderungen, deren Umsetzung eine gewissenhafte und engagierte Arbeitsweise erfordern. Als Teil des Teams kannst du hier einen Beitrag zur Informationssicherheit und zum Datenschutz leisten und dich fachlich weiterentwickeln. Die eigenständige Übernahme von Teilgebieten wird angestrebt.

Deine Aufgaben:

  • Zentraler Ansprechpartner für das Thema Datenschutz im Unternehmen
  • Überwachung der Einhaltung der DS-GVO und anderer Datenschutzvorschriften
  • Sensibilisierung und Schulung der an den Verarbeitungsvorgängen beteiligten Mitarbeiter und der diesbezüglichen Überprüfungen
  • Zusammenarbeit mit und Ansprechpartner für die Aufsichtsbehörde
  • Durchführung oder Überprüfung und Auswertung der Datenschutzkontrollen bei Auftragsverarbeitern
  • Beratung zur Datenschutzkonformität der Software-Produkte und der Betriebsinfrastruktur der MD-IT
  • eigenverantwortliche Erstellung, Weiterentwicklung und Pflege sämtlicher datenschutz-relevanter Dokumente, die im Rahmen von Produktlieferungen und Dienstleistungen der MD-IT notwendig sind
  • Information unserer Kunden, der Medizinischen Dienste, zu Umsetzung und Umsetzungsstatus der den Datenschutz betreffenden Anforderungen und Konzepte

    Dein Profil:

    • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz
    • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift, schnelle Auffassungsgabe, gutes Zeitmanagement, professionelles Auftreten
    • Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Interessensgruppen

    Das erwartet Dich:

    • Unbefristeter Arbeitsvertrag
    • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
    • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung, attraktive Mitarbeiterrabatte
    • Wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
    • 30 Tage Urlaub
    • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg einen

    Mitarbeiter zur Unterstützung unserer Stabsstellen (m/w/d)

    Unsere Stabsstellen arbeiten eng mit unserer Geschäftsführerin zusammen und betreuen die Bereiche Kommunikation/Öffentlichkeitarbeit und Informationssicherheit/Datenschutz. Hier benötigen wir Unterstützung bei den vielfältigen organisatorischen und administrativen Tätigkeiten.

    Deine Aufgaben:

    • Unterstützung bei der Organisation von Gesellschafterversammlungen
    • Unterstützung bei der Erstellung und Gestaltung von Texten, Bildern und multimedialen Inhalten
    • Betreuung von Social-Media-Kanälen (LinkedIn/Xing) und Webseiten
    • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Marketing-Aktivitäten
    • Mitwirkung beim Notfallmanagement und Unterstützung im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit
    • Organisatorische Vorbereitung von Workshops und Sitzungen
    • Erstellung von Präsentationen und Workshop-Unterlagen anhand von inhaltlichen Vorgaben und fertigen Ergebnisprotokollen
    • Einladungsmanagement, Terminversand, Protokollierung von Sitzungen

      Dein Profil:

      • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung für Büromanagement oder vergleichbare Ausrichtung, zusätzliche gerne Erfahrung mit Social Media Tools
      • Erfahrung im Erstellen von Ergebnisprotokollen und Dokumentationen
      • Sehr gute Outlook- und MS-Office Anwenderkenntnisse
      • Gute bis sehr gute Confluence/JIRA Kenntnisse
      • Wünschenswert sind außerdem gute Kenntnisse mit den Grafikprogrammen (u.a. InDesign/Canva), Content-Management-Systemen (z. B. Typo3)
      • Sehr gute Orthographie- und Deutschkenntnisse (C1)
      • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift, schnelle Auffassungsgabe, gutes Zeitmanagement, professionelles Auftreten

      Das erwartet Dich:

      • Unbefristeter Arbeitsvertrag
      • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
      • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung, attraktive Mitarbeiterrabatte
      • Wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
      • 30 Tage Urlaub
      • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

      Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg ein

      Technischer Produktmanager (m/w/d)

      Unser Produktmanagement ist der zentrale Bereich bei der fachlichen und technischen Anforderungserhebung für die verschiedenen Module von MDconnect.

      Deine Aufgaben:

      • Erhebung, Konzeption und Bewertung von Schnittstellenanforderungen in enger Abstimmung mit fachlichen Product Ownern und Requirements Engineers
      • Erhebung, Konzeption, Bewertung von technischen und nichtfunktionalen Anforderungen
      • Validierung und Qualitätssicherung von Systemschnittstellen und nichtfunktionalen Anforderungen
      • Fachlicher Ansprechpartner für interne und externe Stakeholder
      • Inhaltliche Unterstützung, Gestaltung und Leitung von Workshops und Meetings (in Präsenz und virtuell)
      • Steuerung der technischen Zusammenarbeit unserer Dienstleister
      • Eigenverantwortlich für die korrekte fachlich-technische Umsetzung der technischen Anforderungen

        Dein Profil:

        • Ausbildung zum Fachinformatiker bzw. vergleichbare Qualifikation oder Hochschulstudium Informatik
        • Mindestens drei Jahre relevante Berufserfahrung, vorzugsweise im Gesundheitswesen
        • Technisches Knowhow im Bereich APIs (u.a. REST) sowie mit beispielsweise JSON, XML sowie Datenbanken
        • Vertiefte Kenntnisse moderner Software-Architekturen und aktueller Web-Technologien (Frontend & Backend)
        • Abstraktionsvermögen und Begeisterungsfähigkeit für innovative Technologien
        • Ausgeprägte Teamfähigkeit
        • Wünschenswert:
          • Erfahrungen im Projektmanagement
          • IREB Zertifizierung (Foundation Level)
          • Scrum-Zertifizierung (PSPO)
          • Erfahrungen im Umgang mit Confluence und JIRA

        Das erwartet Dich:

        • Unbefristeter Arbeitsvertrag
        • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
        • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung
        • Wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
        • 30 Tage Urlaub
        • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

        Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg eine/n

        Software-Architekt (m/w/d) - remote & deutschlandweit -

        Deine Aufgaben:

        Kerntätigkeiten:

        • Weiterentwicklung des bestehenden Standards für einen gemeinsamen Technologie-Stack der MD-IT in Abstimmung mit den Entwicklungsteams
        • Dokumentation bestehender Software-Architekturen anhand eines einheitlichen Standards für Architekturdokumentationen für alle Projekte (bspw. gem. arc42)
        • Analyse bestehender Anforderungsdefinitionen, v.a. im non-funktionalen Bereich, und Ableitung passender Architekturentwürfe für neue und bestehende Softwarelösungen
        • Weiterentwicklung unserer Entwicklungsplattform für agile Entwicklung, automatisierte Tests und Pipeline-basierte Lieferprozesse
        • Review und Bewertung von Software-Architekturentwürfen externer Entwicklungspartner im Kontext von Ausschreibungen
        • Prototypische Umsetzung eigener Architekturentwürfe als technischen Durchstich und Unterstützung der Implementierung in den Entwicklungsteams.

        Dein Profil:

        • Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Ingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
        • Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung, vorzugsweise im Gesundheitswesen
        • Praktische Erfahrung in der Software-Entwicklung, vorzugsweise im Umfeld der Technologien Java, Angular und PostgreSQL
        • Vertiefte Kenntnisse zu Open-Source-Technologien im Allgemeinen
        • Erfahrungen mit Software für den Betrieb auf Cloud-Architekturen ist von Vorteil
        • Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Begeisterungsfähigkeit für innovative Technologien
        • Umfangreiche Kenntnisse aktueller Software-Architekturen und Methoden
        • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

        Das erwartet Dich:

        • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
        • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
        • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung, attraktive Mitarbeiterrabatte über corporate benefits
        • Wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
        • 30 Tage Urlaub
        • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

        Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg einen

        Anwendungsentwickler (m/w/d) - remote & deutschlandweit -

        Deine Aufgaben:

        • Aktive Mitarbeit im agilen Team
        • Übernahme verschiedener Aufgaben in der Software-Entwicklung (und/oder):
        • Frontend:
          • Implementierung von UserStories
          • Fachspezifische Logiken umsetzen
          • Implementierung von Weboberflächen im Angular-Framework
        • Backend:
          • Schnittstellen erstellen und erweitern
          • Persistente Datenstrukturen erstellen und erweitern (Datenbank)
          • Logiken, Filterungen, Mapping umsetzen
          • Datei-Import und Überführung in vorhandene Datenstrukturen
        • Erstellung von Unit- und Integrations-Tests
        • Erstellung von Spezifikationen, Entwicklerdokumentation sowie Handbüchern
        • Durchführung von Code Reviews
        • Arbeit mit Versionsverwaltungssystemen

        Dein Profil:

        • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung, zum Beispiel als Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich Anwendungsentwicklung oder eine vergleichbare Ausbildung/Studium
        • Du bist Frontend-, Backend- oder auch Fullstackentwickler und hast relevante Berufserfahrung
        • Deine Fähigkeiten decken sich mit den folgenden Anforderungen:
        • Frontend:
          • Angular, TypeScript, RxJS
          • JavaScript, HTML, CSS
        • Backend:
          • Java, Spring-Boot
          • Rest-API-Schnittstellen
          • PostgreSQL oder andere relationale Datenbank Managementsysteme
          • JSON und XML
        • Erfahrung im Umgang mit Unit- und Integrationstests
        • Erfahrung in agilen oder ähnlichen teamorientierten Softwareentwicklungsprozessen (CI/CD)
        • Erfahrung mit Jira und Confluence oder vergleichbaren Tools
        • Erfahrung im Umgang mit Git oder anderen Versionsverwaltungssystemen wäre wünschenswert
        • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
        • Du arbeitest gern aktiv im Team und es ist dir wichtig, qualitativ hochwertige und anwenderfreundliche Software zu erstellen

        Das erwartet Dich:

        • Unbefristeter Arbeitsvertrag
        • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
        • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung, attraktive Mitarbeiterrabatte über corporate benefits
        • Wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
        • 30 Tage Urlaub
        • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

        Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg einen

        Mitarbeiter im Produktmanagement (m/w/d)

        Deine Aufgaben: 

        Dein Aufgabenbereich ist vielfältig und abwechslungsreich. Wir ermutigen die Übernahme von steigender Verantwortung mit deinen wachsenden Fähigkeiten und Erfahrungen.

        Deine wesentlichen Aufgaben sind:

        • Organisatorische Vorbereitung von Workshops und Sitzungen der Fachgremien
        • Erstellung von Präsentationen und Workshop-Unterlagen anhand von inhaltlichen Vorgaben und fertigen Ergebnisprotokollen
        • Protokollierung der Sitzungen
        • Einladungsmanagement, Terminversand
        • Kalenderpflege
        • Verantwortlich für die Adress- und Kontaktinformationen sowie weitere Listen
        • Betreuung des relevanten Mail-Postfachs


        Dein Profil:

        • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation, gerne Erfahrung im Assistenzbereich

        • Erfahrung im Erstellen von Ergebnisprotokollen

        • Interesse an IT-Projekten und am Gesundheitswesen
        • Grundlegendes IT-Verständnis
        • Sehr gute Outlook- und MS-Office Anwenderkenntnisse, Erfahrungen mit Powerpoint
        • Gute bis sehr gute Confluence/JIRA Kenntnisse
        • Erfahrung mit dem Erstellen und Lesen von schematischen Darstellungen und Ablaufdiagrammen
        • Motivation, sich in Anforderungserhebung, Anforderungsdokumentation und Arbeitsabläufe der Medizinischen Dienste einzuarbeiten
        • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift, schnelle Auffassungsgabe, gutes Zeitmanagement, professionelles Auftreten

        Das erwartet Dich

        • Unbefristeter Arbeitsvertrag

        • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste

        • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung, attraktive Mitarbeiterrabatte
        • Wöchentliche Arbeitszeit von 37,5 Stunden
        • 30 Tage Urlaub
        • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

        Wir bilden aus und suchen Dich für den Einstieg in die Berufswelt im spannenden Bereich der Anwendungsentwicklung. Werde Teil unseres Teams und beginne zum 01.08.2024 Deine

        Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

         

        bei der MD-IT GmbH in Berlin. Hier bekommst Du die Chance, bei der Programmierung verschiedenster Software für den Gesundheitsbereich praxisnahe Erfahrungen zu machen.

        Das lernst Du bei uns:

        • Softwareentwicklung im Rahmen eines umfangreichen Projekts
        • Entwicklung und Umgang mit Unit- und Integrationstests
        • Umgang mit verschiedenen Sprachen und Frameworks (z.B. Java, Python, Spring-Boot)
        • Dokumentation mit Hilfe von Jira und Confluence
        • das Arbeiten in einem agilen SCRUM-Team
        •  

        Das bringst Du mit:

        • Guter mittlerer Bildungsabschluss oder allgemeine Hochschul- bzw. Fachhochschulreife
        • Deutsch-Sprachniveau mind. C1
        • Interesse an IT und Programmierung
        • Technisches Verständnis und logisches Denken
        • Motivation und Eigeninitiative
        • Freude an der Zusammenarbeit im Team

        Das erwartet Dich:

        • Persönliche und fachliche Betreuung durch einen Ausbilder nur für Dich
        • Enge Zusammenarbeit mit anderen Teams und Abteilungen zur Vermittlung der Ausbildungsinhalte, die übers Programmieren hinausgehen
        • 1.008 € im 1. Ausbildungsjahr, 1.093 € im 2. Ausbildungsjahr und 1.167 € im 3. Ausbildungsjahr
        • Weihnachtsgeld
        • Ein Zuschuss zum Deutschlandticket
        • 30 Tage Urlaub
        • Attraktive Zusatzleistungen wie steuerfreier Sachbezug, Mitarbeiterrabatte usw.

        Ausbildungsdauer und Ausbildungsort:

        Die Ausbildungszeit beträgt nach der Ausbildungsordnung drei Jahre.

        Die Ausbildung findet blockweise statt: Du wirst den praktischen Teil bei uns am Standort Berlin-Wedding sowie teilweise remote erlernen und deine Berufsschule wird das OSZ Informations- und Medizintechnik in der Harlemer Str. 23-27 in Berlin Neukölln sein.

        Werden Sie Teil unseres Teams

        Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Formular oder schicken uns Ihre Bewerbung per E-Mail an karriere@mdit.de. Bitte nennen Sie uns auch Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltswunsch. Bei Interesse können Sie sich auch gerne initiativ bewerben.

        Rückfragen beantwortet Ihnen gern Luise Gurklys, entweder per Mail an karriere@mdit.de oder telefonisch unter ­030 800933521.

        Hinweis zum Datenschutz

        Wir verarbeiten Ihre Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung übersenden, auf der Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO, um zu prüfen, ob Ihre fachlichen Qualifikationen für die ausgeschriebene Stelle geeignet sind. Wir nutzen Ihre Informationen lediglich für das Bewerbungsverfahren und überführen diese bei einem Vertragsschluss in Ihre Personalakte.

        Falls es nicht zu einer Übereinkunft kommen sollte, werden Ihre Informationen spätestens drei Monate nach Besetzung der Stelle gelöscht. Wir werden Ihre BewerberInnen-Informationen für keine anderen Zwecke verwenden als für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens.