Karriere

Einen wichtigen

Meilenstein setzen

Unsere aktuellen Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg einen

IT Consultant Testmanagement (m/w/d)

Das Testmanagement ist eine der Säulen der MD-IT und von strategischer Bedeutung. Für unser momentan wichtigstes Projekt MDconnect wurde eine moderne Client-Server-Architektur entworfen.

Um den hohen Anspruch der Software auch an unsere Kunden weitergeben zu können, suchen wir einen Testmanager zur Unterstützung unserer Kolleginnen und Kollegen und auch für die Übernahme eigener Testprojekte. Jeder Mitarbeitende erhält einen Mentor zur fachlichen Einarbeitung. Zudem wirst Du durch Weiterbildungsmöglichkeiten auf deine zukünftige Stelle optimal vorbereitet. Wir arbeiten mit einer Open Source Lösung basierend auf JAVA mit webbasierten Benutzerschnittstellen mit HTML 5, CSS 3, Java Skript auf einer PostgreSQL Datenbank.

Deine Aufgaben:

  • Du organisierst und leitest unsere Testworkshops als Online- oder Präsenzveranstaltung.
  • Du sorgst für die Beschaffung bzw. Bereitstellung von Testdaten (realitätsnah und ggfs. pseudonymisiert).
  • Du bist verantwortlich für Funktions-, Integrations- und Performancetests als entwicklungsbegleitende Tests, als Abnahmetests und Regressionstests.
  • Du führst den Defekt Management Prozess zusammen mit dem Testmanager des Entwicklungsdienstleisters durch.
  • Du bist die Schnittstelle zu den Abteilungen Produktmanagement und Entwicklung innerhalb der MD-IT.

 

        Dein Profil:

        • Interesse an IT-Projekten und am Gesundheitswesen
        • Softwaretechnische Qualifikation (Interesse, Ausbildung, Studium, Berufserfahrung)
        • Bereitschaft, sich durch Weiterbildungen im Testmanagement Kenntnisse gängiger Standards, Normen und Methoden anzueignen
        • Ggf. relevante Erfahrung im Testmanagement
        • Fähigkeit zum Einarbeiten in komplexe Strukturen des Gesundheitswesens
        • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Confluence/JIRA

        Das erwartet Dich:

        • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
        • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
        • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung
        • Wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
        • 30 Tage Urlaub
        • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

        Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg einen

        Projektmanager für IT-Kundenprojekte (m/w/d)

        Zu Deinen Verantwortlichkeiten gehört das gesamte Aufgabenspektrum eines Projektleiters: Erstellung von Projektplänen, Projektsteuerung, Ressourcen, Eskalations-, Stakeholder- und Risikomanagement sowie Projektreporting. Hauptaspekte Deiner Arbeit sind dabei zunächst die Planung und Steuerung von komplexen Arbeitspaketen und die Abstimmung mit der Teil- und Gesamtprojektleitung sowie Unterstützung bei der Gestaltung und Einführung von effizienten Projektprozessen.

        Dein Profil:

        • Hochschulstudium oder Ausbildung im wirtschaftlichen oder technischen Bereich
        • Mindestens drei Jahre relevante Erfahrung als Projektleiter für IT-Kundenprojekte, vorzugsweise im Gesundheitswesen
        • Methodische Kompetenz im Projektmanagement, Qualifizierung nach IPMA, PMI oder Prince2 wünschenswert
        • Freude an der Organisation und Moderation von Workshops zu Projektleitungsthemen
        • Sehr gute Confluence/JIRA Kenntnisse
        • Gute Kommunikationsfähigheiten in Wort und Schrift, schnelle Auffassungsgabe, gutes Zeitmanagement, professionelles Auftreten

         

          Das erwartet Dich:

          • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
          • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
          • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung
          • Wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
          • 30 Tage Urlaub
          • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

          Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg einen

          Mitarbeiter im IT-Produktmanagement (m/w/d)

          Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

          Kernaufgabe unserer aktuell 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Produktmanagements ist die Erhebung, Konzeption und Bewertung von technischen und nichtfunktionalen Anforderungen der verschiedenen Module der Software MDconnect. Hier benötigen wir weitere organisatorische und administrative Unterstützung.

          Deine Aufgaben:

          Dein Aufgabenbereich ist vielfältig und abwechslungsreich. Wir ermutigen die Übernahme von steigender Verantwortung mit deinen wachsenden Fähigkeiten und Erfahrungen. 
          Deine wesentlichen Aufgaben sind:

          • Organisatorische Vorbereitung von Workshops und Sitzungen der Fachgremien
          • Erstellung von Präsentationen und Workshop-Unterlagen anhand von inhaltlichen Vorgaben und fertigen Ergebnisprotokollen
          • Protokollierung der Sitzungen
          • Einladungsmanagement, Terminversand
          • Kalenderpflege
          • Verantwortlich für die Adress- und Kontaktinformationen sowie weitere Listen
          • Betreuung des relevanten Mail-Postfachs

           

            Dein Profil:

            • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation, gerne Erfahrung im Assistenzbereich
            • Erfahrung im Erstellen von Ergebnisprotokollen
            • Interesse an IT-Projekten und am Gesundheitswesen
            • Grundlegendes IT-Verständnis
            • Sehr gute Outlook- und MS-Office Anwenderkenntnisse, Erfahrungen mit Powerpoint
            • Gute bis sehr gute Confluence/JIRA Kenntnisse
            • Erfahrung mit dem Erstellen und Lesen von schematischen Darstellungen und Ablaufdiagrammen
            • Motivation, sich in Anforderungserhebung, Anforderungsdokumentation und Arbeitsabläufe der Medizinischen Dienste einzuarbeiten
            • Gute Kommunikationsfähigheiten in Wort und Schrift, schnelle Auffassungsgabe, gutes Zeitmanagement, professionelles Auftreten

            Das erwartet Dich:

            • Ein vorerst auf 2 Jahre befristeter Arbeitsvertrag
            • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
            • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung
            • Wöchentliche Arbeitszeit von 37,5 Stunden
            • 30 Tage Urlaub
            • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

             

            Zur Verstärkung unseres Teams fehlt uns zum sofortigen Einstieg ein

            Technischer Produktmanager (m/w/d)

            Unser Produktmanagement ist der zentrale Bereich bei der fachlichen und technischen Anforderungserhebung für die verschiedenen Module von MDconnect.

            Deine Aufgaben:

            • Erhebung, Konzeption und Bewertung von Schnittstellenanforderungen in enger Abstimmung mit fachlichen Product Ownern und Requirements Engineers
            • Erhebung, Konzeption, Bewertung von technischen und nichtfunktionalen Anforderungen
            • Validierung und Qualitätssicherung von Systemschnittstellen und nichtfunktionalen Anforderungen
            • Fachlicher Ansprechpartner für interne und externe Stakeholder
            • Inhaltliche Unterstützung, Gestaltung und Leitung von Workshops und Meetings (in Präsenz und virtuell)
            • Steuerung der technischen Zusammenarbeit unserer Dienstleister
            • Eigenverantwortlich für die korrekte fachlich-technische Umsetzung der technischen Anforderungen

              Dein Profil:

              • Ausbildung zum Fachinformatiker bzw. vergleichbare Qualifikation oder Hochschulstudium Informatik
              • Mindestens drei Jahre relevante Berufserfahrung, vorzugsweise im Gesundheitswesen
              • Technisches Knowhow im Bereich APIs (u.a. SOAP, REST) sowie mit beispielsweise JSON, XML sowie Datenbanken
              • Vertiefte Kenntnisse moderner Software-Architekturen und aktueller Web-Technologien (Frontend & Backend)
              • Abstraktionsvermögen und Begeisterungsfähigkeit für innovative Technologien
              • Ausgeprägte Teamfähigkeit
              • Wünschenswert:
                • Erfahrungen im Projektmanagement
                • IREB Zertifizierung (Foundation Level)
                • Erfahrungen im Umgang mit Confluence und JIRA

              Das erwartet Dich:

              • Unbefristeter Arbeitsvertrag
              • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
              • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung
              • Wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
              • 30 Tage Urlaub
              • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

              Zur Verstärkung unseres Teams fehlt uns zum sofortigen Einstieg ein

              Software-Architekt (m/w/d)

              Deine Aufgaben:

              Kerntätigkeiten:

              • Konzeption und Weiterentwicklung von Richtlinien, Standards und Best-Practice in der Softwareentwicklung (inhouse + extern), inkl. Code Reviews, Unit- und Integrationstests und Dokumentationen
              • Konzeption und Weiterentwicklung des zu verwendenden Technologie-Stacks, Entwicklung von Migrationsstrategien im Hochverfügbarkeitsumfeld (Private Cloud)
              • Review/Bewertung von Spezifikationen und umgesetzten Architekturentscheidungen und Schnittstellenspezifikation

              Weitere Tätigkeiten:

              • Konzeption und Weiterentwicklung automatisierter CI-Pipelines über Dienstleistergrenzen hinweg
              • Review/Bewertung der technischen Konzeption von externer Software, Unterstützung bei der Auditierung von Softwareentwicklungsprozessen bei externen Dienstleistern
              • Erhebung, Konzeption, Bewertung und Test von technischen und nicht funktionalen Anforderungen

              Dein Profil:

              • Abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Ingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung
              • Relevante mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung und/oder als Software-Architekt
              • Kenntnisse aktueller Software-Architekturen und Methoden für Front- und Backend (Electron Framework; Spring Cloud Netflix Stack, Spring Boot)
              • Fundierte Erfahrungen in Java, Type-Script, CSS, JSON
              • Wünschenswert:
                • Erfahrungen im Umgang mit Confluence und JIRA
                • Erfahrungen in  XML, HTML, CSS, YAML MySQL
                • Erfahrung im Bereich GitLab CI (insbesondere Codeanalyse/Testautomation/Quality Assurance)
                • Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Begeisterung für innovative Technologien

              Das erwartet Dich:

              • Unbefristeter Arbeitsvertrag
              • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
              • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung
              • Wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
              • 30 Tage Urlaub
              • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

              Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Einstieg einen

              Anwendungsentwickler (m/w/d)

              Deine Aufgaben:

              • Umsetzen von Design Templates zur automatischen Generierung von PDF-Dokumenten unter Verwendung von XSL und CSS
              • Analysieren und Aufbereiten von Daten in Postgres-Datenbanken für Reportingzwecke
              • Diverse Programmieraufgaben in .NET und Java
              • Erstellung von Skripten (Batch, Shell)
              • Mitwirkung bei der Erstellung von Anforderungen, Spezifikationen, Dokumentationen und Handbüchern

              Dein Profil:

              • Abgeschlossene Ausbildung zum Beispiel als Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich Anwendungsentwicklung oder vergleichbare Ausbildung/Studium
              • Relevante Berufserfahrung
              • Fundierte Erfahrungen in XML, HTML, CSS, JSON
              • Erfahrung im Umgang mit Postgres-Datenbanken (Analyse von Daten und Erstellung von SQL-Abfragen)
              • Erfahrung im Umgang mit Java, JavaScript, Spring, REST
              • Erfahrung im Bereich automatischer Softwaretests/Quality Assurance von Vorteil
              • Erfahrung im Umgang mit Confluence und JIRA
              • Abstraktionsvermögen und Begeisterungsfähigkeit für innovative Technologien
              • Ausgeprägte Teamfähigkeit

              Das erwartet Dich:

              • Unbefristeter Arbeitsvertrag
              • Attraktive Vergütung und Konditionen in Anlehnung an den Tarifvertrag der Medizinischen Dienste
              • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, steuerfreier Sachbezug, Kinderzuschlag, leistungsorientierte Vergütung
              • Wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
              • 30 Tage Urlaub
              • Trainings, Seminare und Qualifizierungsprogramme

              Werden Sie Teil unseres Teams

              Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Formular oder schicken uns Ihre Bewerbung per E-Mail an karriere@mdit.de. Bitte nennen Sie uns auch Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltswunsch. Bei Interesse können Sie sich auch gerne initiativ bewerben.

              Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Mirjam Haschick, entweder per Mail an mirjam.haschick@mdit.de oder telefonisch unter ­030 800933520.

              Hinweis zum Datenschutz

              Wir verarbeiten Ihre Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung übersenden, auf der Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO, um zu prüfen, ob Ihre fachlichen Qualifikationen für die ausgeschriebene Stelle geeignet sind. Wir nutzen Ihre Informationen lediglich für das Bewerbungsverfahren und überführen diese bei einem Vertragsschluss in Ihre Personalakte.

              Falls es nicht zu einer Übereinkunft kommen sollte, werden Ihre Informationen spätestens drei Monate nach Besetzung der Stelle gelöscht. Wir werden Ihre BewerberInnen-Informationen für keine anderen Zwecke verwenden als für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens.